Balladen und Gedichte Songtexte und Volkslieder Wissen und Forschung Suche und Links
Volkslieder
Kinderlieder
Kirchenlieder
Folk- und Gospellieder
Weihnachtslieder
Lieder zu Ostern
Martinslieder
Volksballaden
Herbst Lieder und Gedichte


Herbst Lieder und Gedichte
Das ist der Herbst
Der Herbst
Der Herbst
Der herbstliche Garten
Frhherbst
Flle
Herbst
Herbst
Herbstbild
Herbstgefhl
Herbstgefhl
Herbstlied
Herbsttag
Im Herbst
Im Herbst.
Novembertag
Oktoberlied
Septembertag
Wind, Wind, frhlicher Gesell
ber die Heide


Zur�ck zu den Suchergebnissen

Herbst

Theodor Storm (1817 - 1888)

Schon ins Land der Pyramiden
Flohn die Strche bers Meer;
Schwalbenflug ist lngst geschieden,
Auch die Lerche singt nicht mehr.

Seufzend in geheimer Klage
Streift der Wind das letzte Grn;
Und die sen Sommertage,
Ach, sie sind dahin, dahin!

Nebel hat den Wald verschlungen,
Der dein stillstes Glck gesehn;
Ganz in Duft und Dmmerungen
Will die schne Welt vergehn.

Nur noch einmal bricht die Sonne
Unaufhaltsam durch den Duft,
Und ein Strahl der alten Wonne
Rieselt ber Tal und Kluft.

Und es leuchten Wald und Heide,
Dass man sicher glauben mag,
Hinter allem Winterleide
Lieg' ein ferner Frhlingstag.




Impressum   Kontakt




Magento Freelancer aus Köln Balladen.de - Startseite