Balladen
und Gedichte
Songtexte
und Volkslieder
Wissen
und Forschung
Termine
und Aktionen
Umgedichtete
und neue Balladen
Suche
und Links
Forum
Benutzername
Passwort
Login
Passwort vergessen?

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich nicht registrieren?
Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein.
Ihr Beitrag wird dann vor der Veröffentlichung geprüft und wird möglicherweise geändert oder nicht veröffentlicht.

Forum

Zurück zum Forum    Auf diesen Beitrag antworten

Interpretaionen oder Hilfen
Lieschen.
09.05.2009

Was haltet ihr davon?

Glauben und Lieben
unterscheidet sich in zweierlei Dingen,
Klauben und Kriegen
unterscheidet sich in starkes und schwaches Ringen

Denken und Machen
sind zwei unterschiedliche Teile,
Lenken und Fachen
bedürfen an unterschiedlicher Weile

Fühlen und Tasten
trennt sich in zwei Sachen,
Kühlen und Hasten
trennt sich zu zweierlei Art von Machen

Wenn Du also denkst,
die Andere gleicht mir genau
Wenn Du meine Seele kränkst
und stolz bleibst wie ein von unverdientem Ruhm getränkter Pfau

so sage mir
weshalb Du das machst
wieso bin ich hier ?
warum Du mich einfach in eine Schublade fachst ?

Erzähl mir,
weshalb Du mich scheust,
Erzähl mir,
weshalb Du der Anderen nie reust?

Aber ich reue Deiner Gestalt,
obwohl Du's nie verdient hast
der Anderen gibst Du inneren Halt
und machst mich zu einer unnötigen Last.

Ich bin überflüssig,
ganz sinnlos und klein,
meine Liebe ist überschüssig,
zu hirnlos und mein Ich niemals Sein

Wenn also diese Frau
sein Wichtigstes wird
ich ihm niemals zur Schau geführt,
seine Lippen die meinigen niemals berührt

Dann packt mich das Feuer
der brennenden Eifersucht
zieht mich zum Ungeheuer
des zerfressenden Frust

Wenn das Leben sie an Deine Seite schwemmt,
mich jedoch wahllos ertrinken lässt
Wenn Dein Herz so sehr an ihr Dasein hemmt,
mich die gewaltige Welle der Endgültigkeit fässt

Dann nimm Dir das weibliche Wesen
stoß mich in des Lebens Fernen
Fang an Dein Schicksal zu lesen
denn nur so kann ich wirkliche Liebe lernen.
________________


Ich würde gerne wissen, was ihr davon haltet.
Anregungen? Kommentare?
Kritik wird gerne entgegen genommen!!! :-)

Ich hoffe, ich habe das richtige Forum dafür getroffen...?
Liebe Grüße.
Lieschen.

Danke im Voraus!
Antworten


Lieschen. am 09.05.2009
Re: Was haltet ihr davon?
Mir ist gerade etwas aufgefallen, was gravierend falsch ist.
Ich hab manchmal in der falschen Person geschrieben!
Hier ist's überarbeitet:

_________
Glauben und Lieben
unterscheidet sich in zweierlei Dingen,
Klauben und Kriegen
unterscheidet sich in starkes und schwaches Ringen

Denken und Machen
sind zwei unterschiedliche Teile,
Lenken und Fachen
bedürfen an unterschiedlicher Weile

Fühlen und Tasten
trennt sich in zwei Sachen,
Kühlen und Hasten
trennt sich zu zweierlei Art von Machen

Wenn Du also denkst,
die Andere gleicht mir genau
Wenn Du meine Seele kränkst
und stolz bleibst wie ein von unverdientem Ruhm getränkter Pfau

so sage mir
weshalb Du das machst
wieso bin ich hier ?
warum Du mich einfach in eine Schublade fachst ?

Erzähl mir,
weshalb Du mich scheust,
Erzähl mir,
weshalb Du der Anderen nie reust?

Aber ich reue Deiner Gestalt,
obwohl Du's nie verdient hast
der Anderen gibst Du inneren Halt
und machst mich zu einer unnötigen Last.

Ich bin überflüssig,
ganz sinnlos und klein,
meine Liebe ist überschüssig,
zu hirnlos und mein Ich niemals Dein

Wenn also diese Frau
Dein Wichtigstes wird
mein Inneres Dir niemals zur Schau geführt,
Deine Lippen die meinigen niemals berührt

Dann packt mich das Feuer
der brennenden Eifersucht
zieht mich zum Ungeheuer
des zerfressenden Frust

Wenn das Leben sie an Deine Seite schwemmt,
mich jedoch wahllos ertrinken lässt
Wenn Dein Herz so sehr an ihr Dasein hemmt,
mich die gewaltige Welle der Endgültigkeit fässt

Dann nimm Dir das weibliche Wesen
stoß mich in des Lebens Fernen
Fang an Dein Schicksal zu lesen
denn nur so kann ich wirkliche Liebe lernen.
_________





Auf diesen Beitrag antworten

Sie sind leider nicht eingeloggt und können somit keine Beiträge verfassen.

Um Beiträge verfassen zu können, können Sie sich kostenlos mit eigenem Benutzernamen registrieren oder als Gast einloggen:

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich kostenlos registrieren unter einem Benutzernamen Ihrer Wahl? Dann klicken Sie bitte auf "Kostenlos registrieren". Die Registrierung dauert nur wenige Minuten.

Als Gast einloggen

Sie möchten sich nicht registrieren? Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein. Ihr Beitrag wird vor der Veröffentlichung dann erst geprüft.

Unter eigenem Benutzernamen einloggen

Sie sind bereits registriert? Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort links oben ein.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, so können Sie es sich hier erneut zusenden lassen.


Impressum   Kontakt




Magento Freelancer aus Köln Balladen.de - Startseite