Balladen
und Gedichte
Songtexte
und Volkslieder
Wissen
und Forschung
Termine
und Aktionen
Umgedichtete
und neue Balladen
Suche
und Links
Forum
Benutzername
Passwort
Login
Passwort vergessen?

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich nicht registrieren?
Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein.
Ihr Beitrag wird dann vor der Veröffentlichung geprüft und wird möglicherweise geändert oder nicht veröffentlicht.

Forum

Zurück zum Forum    Auf diesen Beitrag antworten

Ballade oder Textzeile
Gast
27.08.2008

Die Rasenbank am Elterngrab
Hallo,
ich suche eine alte Ballade: " Die Rasenbank am Elterngrab"
Ich weiss nicht, ob das der genaue Titel ist und den Namen des Dichters.
Vielen Dank
Antworten


Balladen.de am 27.08.2008
Re: Die Rasenbank am Elterngrab
Hallo Gast,

es handelt sich dabei um ein Volkslied.

Es wünscht viel Spaß mit dem Text
Ihre Balladen.de

Die Rasenbank am Elterngrab

Ich kenn' ein einsam Plätzchen auf der Welt.
Liegt ruhig still verborgen,
Dort flieh' ich hin, wenn mich Kummer quält,
Es plagen mich die Sorgen

Und fragst du mich, so sag' ich's dir,
Es liegt nicht weit, nicht weit von hier.
Der liebste Platz, den ich auf Erden hab,
Das ist die Rasenbank am Elterngrab.

Da zieht's mit Zaubermacht mich immer hin,
Wenn Menschen mit mir streiten,
Dort merk' ich nicht, daß ich verlassen bin,
Dort klag' ich meine Leiden.

Da reden mir die Toten zu,
Die Eltern mein in ew'ger Ruh.
Der liebste Platz, den ich auf Erden hab',
Das ist die Rasenbank am Elterngrab.

Und wenn ich einstens lebensmüde bin,
Muß dieser Welt entsagen,
Dann, guter Gott, gewähr' die Bitte mir,
Laß mich zum Friedhof tragen.

Drückt mir der Tod die Augen zu,
Dann legt mich dort zur ew'gen Ruh'
An jenen Platz, wo ich mein liebstes hab'.
Dort bei der Rasenbank am Elterngrab.




Gast am 20.09.2010
Re: Die Rasenbank am Elterngrab
Autor "Die Rasenbank am Elterngrab":
Es ist kein Volkslied, es handelt sich um Lied von E. Winter.
martin1954@seznam.cz





Auf diesen Beitrag antworten

Sie sind leider nicht eingeloggt und können somit keine Beiträge verfassen.

Um Beiträge verfassen zu können, können Sie sich kostenlos mit eigenem Benutzernamen registrieren oder als Gast einloggen:

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich kostenlos registrieren unter einem Benutzernamen Ihrer Wahl? Dann klicken Sie bitte auf "Kostenlos registrieren". Die Registrierung dauert nur wenige Minuten.

Als Gast einloggen

Sie möchten sich nicht registrieren? Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein. Ihr Beitrag wird vor der Veröffentlichung dann erst geprüft.

Unter eigenem Benutzernamen einloggen

Sie sind bereits registriert? Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort links oben ein.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, so können Sie es sich hier erneut zusenden lassen.


Impressum   Kontakt




Magento Freelancer aus Köln Balladen.de - Startseite