Balladen
und Gedichte
Songtexte
und Volkslieder
Wissen
und Forschung
Termine
und Aktionen
Umgedichtete
und neue Balladen
Suche
und Links
Forum
Benutzername
Passwort
Login
Passwort vergessen?

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich nicht registrieren?
Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein.
Ihr Beitrag wird dann vor der Veröffentlichung geprüft und wird möglicherweise geändert oder nicht veröffentlicht.

Forum

Zurück zum Forum    Auf diesen Beitrag antworten

Interpretaionen oder Hilfen
Gast
15.11.2007

John Maynard
John Maynard Theodor Fontane

Jeder, der sich die Ballade von Theodor von Fontane durchliest,
frägt sich; Warum hat er das Ufer nicht aus den Händen genommen? Warum ist er gestorben? Was hat in dazu gebracht?

Meine Vermutung:
Die Ehre eines Steuermanns, das Steuer nicht aus den Händen zu lassen, hat ihn dazu gebracht. Diese Ehre war am Ende größer als die Liebe zum eigenen Leben. Vermutlich dachte er auch an die vielen Passagiere die sonst vielleicht euch umgekommen wären.
Ob er die Bucht ansteuern könnte und, wie die Passagiere, das brennende Schiff sofort velassen konnte ist ungewiss. Eigentlich
stand in der Ballade, dass der Steuermann vom Feuer umringt war, aber vielleicht gab es noch einen Ausweg. das ist fraglich.
Antworten


dolly123 am 28.11.2007
Re: John Maynard
Ich denke nicht das man sich das fragt denn:
John Maynard wollte einfach nur die vielen passagiere retten die an board waren bzw. er wollte durchhalten bis er am Ufer war (Str.5 ´V.2).
warum er gestorben ist erklärt sich von selbst s.O. ER war einfach ein Held denn es wäre dumm gewesen hätte er das steuer losgelassen und hätte alle sterben lassen, er wollte einfach alle retten.
das ist aber nur das motiv der ballade.

Das Thema beziehtt sich auf das motto "alle für einen und Einer für alle"
ich denke das wollte theodor fontane aussagen , denn er ist für die leute gestorben und dafür belohnen sie ihn mit ihrer liebe/ sie feiern ihn als held das ist in ----> (str.6 V. 4) zu lesen.

PS:als er von feuer umringt war hat ihn der ausweg nihct intressiert denn er hätte so oder so sterben müssen also hat er alle heil ankommen lassen und ist dafür selbst gestorben




Gast am 17.02.2008
Re: John Maynard
Ich denke auch, dass John Maynard Ehre und das leben der Passagiere haben wollte.Bei seiner Beerdigunghat ja auch jeder Tränen im Auge,dank seiner Heldentat.




Gast am 15.09.2011
Re: Warum ist John Maynard ein Held?
Warum ist John Maynard ein Held?

Jeder, der sich die Ballade von Theodor Fontane durchliest,
frägt sich: Warum hat er das Ruder nicht aus den Händen genommen? Was hat in dazu gebracht? Warum ist er gestorben? Ich glaube, dass die Ehre eines Steuermanns, das Steuer nicht aus den Händen zu lassen, ihn dazu gebracht hat sein eigenes Leben zu riskieren. Die Ehre war am Ende größer als die Liebe zum eigenen Leben. Vermutlich dachte er auch an die vielen Passagiere die sonst vielleicht auch umgekommen wären. Da in der Ballade steht, dass er vom Feuer umringt war hatte er ja auch keinen Fluchtweg mehr. Vielleicht wusste er zu dem Zeitpunkt sowieso schon, dass er sterben würde. Also versuchte er wenigstens das Leben der Anderen Passagiere zu retten. Für mich ist diese Tat heldenhaft, weil nicht jeder sein Leben für andere aufgeben würde. Die Ballade steht ja auch unter dem Motto :“Einer für alle, und alle für einen“. Er gab sein Leben für alle, und sie gaben ihm ihren Respekt, ihre Anerkennung sie feiern ihn als Helden, das in Strophe 6 Vers 4 zu lesen ist. Außerdem wäre es unmenschlich einfach alle Menschen sterben zu lassen. Abschließend kann ich sagen, dass John Maynard ein Held war.





Auf diesen Beitrag antworten

Sie sind leider nicht eingeloggt und können somit keine Beiträge verfassen.

Um Beiträge verfassen zu können, können Sie sich kostenlos mit eigenem Benutzernamen registrieren oder als Gast einloggen:

Kostenlos registrieren

Sie möchten sich kostenlos registrieren unter einem Benutzernamen Ihrer Wahl? Dann klicken Sie bitte auf "Kostenlos registrieren". Die Registrierung dauert nur wenige Minuten.

Als Gast einloggen

Sie möchten sich nicht registrieren? Dann loggen Sie sich mit dem Benutzernamen 'Gast' und dem Passwort 'Gast' ein. Ihr Beitrag wird vor der Veröffentlichung dann erst geprüft.

Unter eigenem Benutzernamen einloggen

Sie sind bereits registriert? Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort links oben ein.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, so können Sie es sich hier erneut zusenden lassen.


Impressum   Kontakt




Magento Freelancer aus Köln Balladen.de - Startseite